Take Off PR Blog

 

Blog per Mail folgen

Damit Sie nie wieder Blog Posts von uns versäumen!

Martin Bredl

Martin Bredl

Digital Immigrant. Langjähriger Leiter Corporate Communications bei Österreichs größtem Telekom-Unternehmen, ehemaliger Präsident des Public Relations Verbandes Austria,Vortragender am WIFI Wien und an der Universität Wien, Familienmensch, technik- und naturbegeistert.

Letzte Beiträge von Martin Bredl:

Content Marketing vs. Inbound Marketing: Was ist der Unterschied?

Sind Sie auch verwirrt: Social Media Marketing, Account Based Marketing, Influencer Marketing, E-Mail Marketing, Affiliate Marketing, Content Marketing, Inbound Marketing ......... Dieser Artikel listet 132 verschiedene Marketing Methoden auf. 

Wie Sie Kunden mit Inbound Sales gewinnen [Video]

Stellen Sie sich vor, Sie haben 1.000 Leads aber keine Kunden. Was ist da schief gelaufen fragen die einen, andere würden sich über dieses Problem freuen. Tatsache ist aber, dass Sie Leads keine Rechnung schicken können, sondern sie zunächst als Kunden gewinnen müssen. 

Wie Sie mit Ihrer Website mehr Leads generieren

 

Laut Forrester haben Käufer heute bis zu 90% der Kaufentscheidung getroffen, bevor sie mit einem Lieferanten Kontakt aufnehmen. Das heißt, die Einkäufer informieren sich bevor sie etwas kaufen auf den unterschiedlichen Kanälen: Google, Social Media, Youtube, Events und auch auf Ihrer Website.

Die 5 häufigsten Probleme mit Inbound Marketing [Video]

Wenn Sie nur ein Kontaktformular auf Ihrer Website haben, dann brauchen Sie sich nicht wundern, wenn Ihre Website keine Leadgenerierungs-Maschine ist. Warum sollte jemand Ihr Kontaktformular ausfüllen? Damit ein Vertriebsmitarbeiter anruft und seinen Sales Talk auspackt. Das will niemand.

Wie funktioniert Inbound Marketing? [Video]

Ich bin sicher schon mehr als 1.000 Mal gefragt worden, was dieses Inbound Marketing ist und wie das funktioniert. Nicht immer konnte ich mit meiner Antwort überzeugen. Sehr leicht gerate ich in die Falle meine Insider Vokabeln auszupacken und meine Zuhörer bleiben mit Fragezeichen über das ganze Gesicht im Regen stehen.

Warum nützlicher Content besser funktioniert als Werbung

 

Nicht nur, dass Werbung viel Geld kostet, auch immer mehr Menschen finden Werbung störend. Silverpop untersuchte im Rahmen einer repräsentativen Forsa Umfrage, wie Konsumenten in Deutschland zu Marketingkommunikation stehen. Das Kernergebnis: 48% der Deutschen stört Werbung, sie wollen von Unternehmen in Ruhe gelassen werden. Viele Menschen schirmen sich von Werbung ab, indem sie zum Beispiel im Internet einen Werbeblocker verwenden.

Kunden gewinnen wird immer herausfordernder. Lesen Sie in diesem Beitrag wie Sie nützlichen Content einsetzen können, um potentielle Kunden anzuziehen. 

Warum wir jetzt mit Video Marketing starten

Lange haben wir darüber geredet, tausendmal haben wir es gehört: Video ist ein unersetzlicher Faktor im Inbound Marketing. Jetzt ist es so weit, wir haben mit Video Marketing begonnen. Wir haben uns fest vorgenommen, bis zum Jahresende 50% unseres Contents durch Videos abzubilden. 

Einen Vertriebsprozess für Inbound Leads einrichten

1.000 Leads, aber keine Kunden. Was oft passiert: Marketing ist total begeistert von der Inbound Marketing Methode und generiert Leads auf Teufel komm raus. Leider gibt es dann niemanden, der diese Leads durch einen gut abgestimmten Sales Prozess führt. Das Ergebnis: Viele Leads, aber keine Kunden. Das riesengroße Problem: Leads können Sie keine Rechnung schicken.

Warum wir das HubSpot CRM nutzen

Ja, auch wir müssen uns um unseren Vertrieb kümmern. Selbst weltbestes Marketing schließt keine Kunden ab. Zumindest ist das so im B2B-Bereich, wenn es um komplexe Dienstleistungen geht, die doch einige tausend Euro kosten.

Marketing Artificial Intelligence: Unglaublich was es schon gibt

Stundenlang plage ich mich mit Google Analytics um herauszufinden, an welchen Schrauben ich drehen soll, um die Performance unseres Business Blogs zu verbessern. Wir haben insgesamt derzeit 132 Aktivitäten identifiziert, um mehr Traffic, mehr Leads und mehr Kunden zu erhalten. Die Maßnahmen hängen oft zusammen und beeinflussen sich gegenseitig. Für meinen Kopf einfach zu viele Optionen.