false

Lehnen Sie sich zurück, wir schreiben das! Gemütlich Content auslagern

Wenn Brasilien nicht so weit weg wäre, würde ich vermutlich jeden Abend nach der Arbeit am Strand von Ipanema eine Kokosnuss trinken. Und wenn das Schreiben von Inhalten nicht so viel Zeit kosten würde, würde Ihr Unternehmen vermutlich 2-3 Blogbeiträge pro Woche publizieren. Wir könnten uns beide zurücklehnen, ich mit meiner Kokosnuss und Sie mit dem guten Gewissen dass Ihre Webseite jetzt genügend Besucher und Leads anzieht.

In diesem Beitrag erkläre ich Ihnen, wie Sie in 5 einfachen Schritten Ihren Content so auslagern, dass Sie und Ihre Leser mehr als zufrieden sein werden.


1. Wir entwickeln Ihre Content Strategie

Wenn Sie einfach nur Content kaufen würden, ohne vorab Ihre Zielgruppe zu definieren und nützliche Inhalte zu überlegen, hätten Sie keine Freude mit dem Ergebnis. Sie könnten genauso gut Ihr Geld in Kokosnüsse investieren und... Spaß beiseite, eine Content Strategie ist unumgänglich und im Grunde haben Sie hier zwei Möglichkeiten:

a) Sie beauftragen eine Inbound Marketing Agentur für einen Content Strategie Workshop. Ein solcher Workshop dauert meistens einen ganzen Tag und sollte folgende Punkte abdecken:

  • Begrüßung und Klärung der Erwartungen
  • Diskussion und Festlegung messbarer Online Marketing und Vertriebsziele
  • Definition und Entwicklung von Buyer Persona Profilen
  • Erarbeitung Leadgenerierung & Qualifizierung
  • Präsentation einer Marketingautomationsoftware (z.B. HubSpot)
  • Sales Enablement
  • Feedback zum Workshop und Beantwortung spezifischer Fragen

Ihr Vorteil: Am Ende des Workshops haben Sie einen fertigen Plan (beschriebene Zielgruppen, Ziele und Strategie). Sie können diesen Plan entweder selbst umsetzen, oder mit der Agentur zusammenarbeiten.

Leseempfehlung: So finden Sie die richtige Inbound Marketing Agentur

b) Sie beauftragen eine Inbound Marketing Agentur, die Ihnen sowohl bei der Content Strategie, als auch bei der laufenden Content Produktion zur Seite steht.

Ihr Vorteil: Sie können sich wirklich zurück lehnen, wir haben die notwendigen Experten, die für Sie die Texte schreiben. Wir kümmern uns um die Redaktionssitzung, das Briefing und liefern Ihnen den Content perfekt SEO-optimiert. Zusätzlich arbeiten wir mit Ihnen Downloads für die Leadgenerierung heraus und helfen Ihnen die gewonnenen Kontakte abzuschließen. Alles aus einer Hand.


Neuer Call-to-Action

2. Wir richten Ihre Redaktionssitzung ein

Liegen Sie schon gut? Sie haben jetzt einen fertigen Content Strategie Plan in den Händen. Sie wissen genau, wie viel Content monatlich produziert wird, für welche Zielgruppe geschrieben wird und können anhand Benchmarks abschätzen, wie viele Besucher und Leads Ihre Webseite in nächster Zeit generieren wird. In einem nächsten Schritt beschäftigen wir uns mit dem Inhalt der einzelnen Content Stücke. Hier der genaue Ablauf :

  • Jedes zweite Monat findet eine Redaktionssitzung statt
  • Teilnehmer: Inbound Marketing Agentur, Redakteure, Marketing Ansprechpartner, Vertrieb
  • Anhand der Zielgruppenbeschreibung, Fragen an den Vertrieb und unserer Erfahrung entwickeln wir Ideen für die nächsten 20 Content Stücke. 
  • Für jedes Content Stück gibt es eine Ansprechperson (Content Owner).
  • Die Redakteure schreiben die Texte und holen sich das notwendige Briefing von dem jeweiligen Content Owner.

3. Sie erhalten einen fertigen Redaktionsplan

Wir arbeiten so, dass Sie stets den besten Überblick haben. Sowohl im Projektmanagement als auch für den Redaktionsplan verwenden wir dazu Trello Boards. Auf diesen Boards sehen Sie wer, was, wann erledigt.

Scrum-2

Zusätzlich sehen Sie auf der Kalender-Ansicht, wann die jeweiligen Contents erscheinen:

Trello Redaktionsboard

Für einen genaueren Einblick lesen Sie: Wie wir Trello im Inbound Marketing verwenden

4. Wir schreiben und publizieren Ihren Content

Wir sorgen dafür dass unsere Redakteure alle Inhalte fristgerecht liefern. Bevor Sie allerdings zu Ihnen gelangen, erfolgt noch von uns ein Qualitäts-Check:

  • Korrektur lesen
  • Wir überprüfen, ob die Inhalte für die Zielgruppe relevant sind
  • Verbessern Headlines und Zwischenüberschriften
  • Finden das passende Download Angebot
  • Optimieren die Inhalte für Suchmaschinen

Erst danach kommt der Content zur Freigabe. Nichts wird veröffentlicht, bevor Sie uns das Go geben.

5. Ihr Content wird laufend mit der besten Software analysiert und optimiert

Ihr vermutlich größter Vorteil, wenn Sie Ihren Content bei einer professionellen Inbound Marketing Agentur auslagern: Sie profitieren vom Know-how der Besten. Für all unsere Projekte setzen wir die Marketing Automation Software HubSpot ein. HubSpot ist weltweit Marktführer und bietet Ihnen alle wichtigen Zahlen und Daten, die Sie für ein erfolgreiches Content Projekt brauchen.

Seit 2013 sind wir offizieller HubSpot Partner und wissen durch jahrelanger Erfahrung, wie schwierig es ist guten Content zu produzieren. Wir arbeiten daher ständig daran die Inhalte unsere Kunden zu optimieren und noch bessere Wege für die Leadgenerierung zu finden. Nur so können wir garantieren, dass Sie sich in Ruhe zurücklehnen können. Mit oder ohne Kokosnuss, das bleibt Ihnen überlassen.

New call-to-action

 

Samuel Bredl

Über Samuel Bredl

Samuel Bredl hat Publizistik studiert. Für seine Bachelor Arbeit ist er extra nach Sofia geflogen, um den Marketing-Guru David Meerman Scott zu treffen. Auf seiner Website findet man eine lustige Geschichte dazu.